Pollenca


Ca’n Llompart ist ein Haus zum Wohlfühlen. Den mediterranen Stil der ehemaligen Wirtschaftsgebäude haben die Architekten im Um- und Anbau beibehalten. 7 geräumige, kindgerecht und farbenfroh eingerichtete Zimmer bilden den Wohntrakt. Im Haupthaus befindet sich ein weiteres Zimmer für eine therapeutische Begleitung, eine große, komplett ausgestattete Küche, ein Aufenthaltsraum mit Kamin und auf der Galerie eine Kuschelecke mit umfangreichem Bücherangebot für Kinder und Jugendliche. Hier ist auch Platz für Entspannungsübungen und Gesprächsrunden. Rund um das Haus verteilt sind als Rückzugsmöglichkeiten diverse gemütliche Sitzecken eingerichtet. Nur wenige Schritte vom Haus entfernt können die Gäste einen Teil der Bauernhoftiere besuchen: Dort wohnen Kühe, Schweine, Hühner, Gänse, Enten und das Damwild, das auch von einigen Zimmern aus zu betrachten ist.
Ein Swimmingpool, ein Kräutergarten, die Stationen des „Park der Sinne“ zum Fühlen, Riechen und Tasten sowie weite Flächen zum Spielen und Entdecken runden das Finca-Angebot ab.